close

Standort Krefeld

acadon AG
Königsberger Straße 115
47809 Krefeld

Tel.: +49 (0) 21 51 96 96-0
Fax.: +49 (0) 21 51 96 96-96
E-Mail: info@acadon.de

close

Support

Hotline _timber
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-103
E-Mail: support@acadon.de

Hotline _packaging
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-303
E-Mail: packaging@acadon.de

Hotline _cooperations / _furniture
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-0
E-Mail: verbundgruppen@acadon.de

Hotline _venture
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-803
E-Mail: venture@acadon.de

Weitere Kontakte

Hotline _technology
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-200
E-Mail: technik@acadon.de

Administration/Marketing
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-0
E-Mail: marketing@acadon.de

Säge- & Hobelwerke

Wie geschnitten

acadon_timber für Säge- & Hobelwerke

Ihr Geschäftsalltag gestaltet sich um vieles einfacher, wenn Ihre Systeme für die Produktion und Unternehmenssteuerung nahtlos ineinandergreifen und alle Informationen aus einer zentralen Quelle stammen. acadon_timber für die holzverarbeitende Industrie kombiniert Funktionen für ERP und Fertigung.

Die Lösung wurde speziell zur Bewältigung der Anforderungen holzverarbeitender Unternehmen (Sägewerke, Hobelwerke) entwickelt. Mit ihrer hohen Praxisorientierung deckt sie bereits in der Basisversion viele Anforderungen eines holzverarbeitendes Produktionsunternehmens ab.


Branchenfunktionen

Die Branchenlösung acadon_timber ist ein integriertes ERP-System basierend auf Microsoft Dynamics NAV / Business Central.

Für die Praxis entwickelt – die Branchenfunktionen für Säge- und Hobelwerke
  • Volle Integration der Rundholzbeschaffung
  • Schnittstelle zur Werksvermessung
  • Übernahme der Verkaufsaufträge in Einschnittaufträge
  • Einschnittplanung nach unterschiedlichen Kriterien, Rundholzbestand, Lieferdatum, Verladetermine
  • Einschnittplanung auf Basis von geplanten Touren und Lieferterminen
  • Einschnittaufträge enthält alle relevanten Informationen für die Spanerlinie
  • Übergabe von Aufträgen an die Spanerlinie
  • Rückmeldung des verbrauchten Rundholzes per Schnittstelle vom Einschnitt
  • Einschnittaufträge enthalten Paketierungsinformationen um eine Stapelanlage zu steuern
  • Paketierungsinformationen können im Verkaufsauftrag erfasst werden und werden in die Einschnittaufträge übernommen.
  • Lagerbestand Paket geführt
  • Erfassen von Paketen mit mobilen Scannern
  • Trockenkammerplanung und -steuerung
  • Füllen und entleeren der Trockenkammern Scanner unterstützt.
  • Zuordnen der auftragsbezogenen Pakete zu Verladeplätzen, direkt nach Verlassen der Sägehalle für eine tourengesteuerte Einschnittplanung
  • Verladung
  • Unterstützung der Zuordnen der Pakete zu Verkaufsaufträge und Lieferscheinerstellung durch mobile Geräte


 

Das ist Ihr Nutzen

  • Mehr Transparenz in allen Bereichen.
  • Fertigung, Finanzbuchhaltung, Einkauf, Verkauf, Lager - alles in einem System.
  • Die Produktion im Griff - planen, steuern, kontrollieren.