close

Standort Krefeld

acadon AG
Königsberger Straße 115
47809 Krefeld

Tel.: +49 (0) 21 51 96 96-0
Fax.: +49 (0) 21 51 96 96-96
E-Mail: info@acadon.de

close

Support

Hotline _timber
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-103
E-Mail: support@acadon.de

Hotline _packaging
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-303
E-Mail: packaging@acadon.de

Hotline _venture
Skype: +49 (0) 21 51 96 96-803
E-Mail: venture@acadon.de

Tabellen einfach bearbeiten und reimportieren

So nutzen Sie die neue Excelintegration in BC15 und acadon_timber

Tabellen einfach bearbeiten und reimportieren

So nutzen Sie die neue Excelintegration in BC15 und acadon_timber

Mein Chef Boris Boss hat mich gebeten, unsere Artikelstammdaten zu prüfen und einheitlich zu gestalten. Dafür nutze ich die neue Excelintegration, die ich Ihnen unbedingt zeigen möchte. Verfügbar ist das neue Feature ab Microsoft Dynamics Business Central 15.

Einzelne Datensätze in Tabellen konnten schon immer einfach und schnell geändert werden. Das Bearbeiten von mehreren Datensätzen war bisher nicht ganz so einfach. Daten konnten zwar in eine Excel-Tabelle exportiert und bearbeitet werden, jedoch war das Einlesen der bearbeiteten Datei nicht ohne weiteres möglich. Oft musste ich mir mit zusätzlichen Tools oder mühseliger manueller Arbeit Abhilfe schaffen. Mit der neuen Excelintegration in Business Central ist jetzt auch der Reimport von Daten kein Problem. Ich kann Daten als Exceltabelle exportieren, diese nach Bedarf anpassen und dann wieder ins System zurückspielen.

Dateien aus BC in Excel bearbeiten

Um meine Artikelstammdaten zu überarbeiten suche ich mit meinem praktischen Tastenkürzel „ALT + Q“ nach meinen Artikeln.

Dort wähle ich meine Funktion „Bearbeiten in Excel“ aus und schon öffnet sich ein Datenblatt mit allen Informationen aus Business Central. Auch meine gesetzten Filter bleiben dabei erhalten, so sehe ich direkt meine Werte wie auch im Web Client.

Nachdem ich die Daten in der Tabelle aktualisiert habe, möchte ich diese Änderungen auch ins ERP System übertragen. Dazu nutze ich die Funktion „Aktualisieren“ im Excelblatt und die Daten werden sofort ins ERP System zurückgeschrieben.

Dieser Schritt ist die entscheidende Neuerung. Während mit der schon bekannten Funktion „Öffnen in Excel” die Daten nur runtergeladen und bearbeitet werden konnten, ist nun mit „Bearbeiten in Excel” endlich eine unkomplizierte Möglichkeit geschaffen worden, alle in Excel vorgenommenen Bearbeitungen auch ins ERP-System zu reimportieren. So kann ich meine Stammdaten ganz schnell und einfach anpassen und das auch bei großen Massen an Daten. Probieren Sie es doch mal aus.

Ihre freundlichen acadon Berater zeigen Ihnen gern, wie Sie die neue Excelintegration nutzen oder beraten Sie zu weiteren hilfreichen Features.